Hi, ich bin Mark. Ich wohne und arbeite seit 2016 in Krefeld.

Marks Krefeld-Geschichte

Marks Krefeld-Geschichte

Mark ist in Remscheid geboren und aufgewachsen. Der Liebe wegen lebte der gelernte Journalist und Texter eineinhalb Jahre lang in Amerika. Uns hat Mark im Interview berichtet, wie es ihn letztlich Anfang 2016 nach Krefeld verschlagen hat, was ihm an seinem neuen Arbeitgeber gefällt und was er aus seiner bewegten beruflichen Laufbahn gelernt hat.

Interview

Mark, du bist von Hause aus Journalist: Erzähl doch mal etwas zu deinem Werdegang!

Ich habe nach einem Austauschjahr in Ohio und dem Abi in Deutschland ein Volontariat beim Remscheider General-Anzeiger (RGA) gemacht. Das ging damals noch ohne Studium. Ende 89 habe ich an der Uni Dortmund mein Journalistik-Studium begonnen, aber leider nie abgeschlossen, weil ich dazwischen zweifacher Vater geworden bin und mich vorrangig um die Kinder gekümmert habe. Parallel hatte ich Jobs als Aushilfsredakteur beim RGA und bei WDR2 sowie als freier Texter für diverse Werbeagenturen. Bei einer Remscheider Agentur war ich dann zehn Jahre in Festanstellung.

Daten & Fakten

Tätigkeit
Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation bei Wohnstätte Krefeld
Aktueller Wohnhort
Krefeld Bockum
Geburtsort
Remscheid
Krefeld kann Spaß machen. Krefeld kann unterhalten. Krefeld kann überraschen.
Mark Saxer (55) arbeitet bei Wohnstätte Krefeld.

Marks Tipps für die Region

Meine persönlichen Highlights in Krefeld

Kulturrampe

Wer Bock auf gute Livemusik in einer authentischen Atmosphäre hat, ist hier, am Großmarkt, genau richtig.

Oppumer Str. 175, Krefeld

Café Kosmopolit

Dieses hübsche Lokal liegt in einem Hinterhof mit urigem Biergarten. Nette Gäste, abwechslungsreiche Karte.

Lindenstraße 7, 47798 Krefeld, Deutschland

Cafe Kosmopolit

Gaststätte Nordbahnhof

Ambiente stimmt. Preis-Leistung stimmt. Service stimmt. Geschmack stimmt. Sichere Nummer.

Oranierring 91, 47798, Krefeld

Restaurant Nordbahnhof

Krefelder Rennbahn

Hier war ich schon mehrfach beim Pferderennen. Auch ohne Ahnung vom Turfsport zu empfehlen: schöne Atmosphäre und tolle Lage im Stadtwald!

Krefelder Rennbahn Gastronomie und Dienstleistungs GmbH, An der Rennbahn, Krefeld

Presse und Kommunikation krefeld

Grateful-Gospelchor Krefeld e.V

Meine Frau Emily singt hier mit. Ein toller Chor, der in Traar probt und in Krefeld und überall am Niederrhein auftritt.

Niederrhein

Mit dem Rad ab und zu nach Kempen oder mit dem Auto fix nach Venlo: kurze Wege, die sich lohnen.

Marks Arbeitgeber

Wohnstätte Krefeld

Mit ca. 8.900 Wohnungen ist die Wohnstätte Krefeld AG das größte in Krefeld ansässige Wohnungsunternehmen. Die Haupttätigkeit liegt in der Vermietung und Verwaltung des eigenen Immobilienbestandes, sowie dem Neubau bzw. Kernsanierung von Wohnungen.