Hi, ich bin Simon. Ich arbeite seit Kurzem in Krefeld.

Simons Krefeld-Geschichte

Simons Krefeld Geschichte

Geboren in der Eifel, Studium in Aachen, Auslandssemester in Frankreich, Zwischenstation im Ruhrgebiet und neben dem neuen Job in Krefeld eine Promotion in Utrecht: Simon hat schon viele verschiedene Städte und Menschenschläge kennengelernt. Warum sich der Geograph und angehende Doktor ausgerechnet für Krefeld als nächsten beruflichen Standort entschieden hat, verrät er uns im Interview.

Interview

Simon, wie intensiv hast du dich mit Krefeld auseinandergesetzt, bevor du die neue Stelle angetreten bist?

Als Geograph bin ich sehr interessiert daran, wo ich arbeite und welche Geschichte der Ort hat. Ich habe immer die wirtschaftsgeographische Brille auf. Seit Mai arbeite ich bei der Wirtschaftsförderung in Krefeld und habe mich auf die neue Stelle vorbereitet. Und ich habe mir von meinen Krefelder Kollegen die Stadt zeigen lassen.

Daten & Fakten

Tätigkeit
Internationaler Projektmanager
Aktueller Wohnort
Düsseldorf
Vorher gelebt in
Neuss
Krefeld ist ein Underdog mit riesigem Potential.
Simon Jenniches (31)

Simons Tipps für die Region

Meine persönlichen Highlights in Krefeld

Gleumes

Älteste Brauerei Krefelds mit typisch niederrheinischem Brauhaus-Ambiente, leckerer Küche und tollem Altbier.

Gleumes, Sternstraße, Krefeld

Gelumpes Krefeld

Stadtwaldhaus Krefeld

Der schönste Biergarten Deutschlands. Es hat mich überrascht, dass der nicht in Bayern liegt.

Hüttenallee 108, 47800 Krefeld

Presse und Kommunikation Krefeld

Krefelder Stadtmarkt

Zwischen Ostwall und Behnisch Haus findet man relativ versteckt den Krefelder Stadtmarkt. Eine tolle Ecke mit hoher Aufenthaltsqualität.

Lohstraße 90, 47798 Krefeld

Museen Haus Lange Haus Esters

Die Museen auf der Wilhelmshofallee stehen ganz oben auf meiner Sight-Seeing-List. Vor allem interessiert mich das Bauhaus-Thema, das aktuell im Bau

Wilhelmshofallee 91-97, 47800 Krefeld

Presse und Kommunikation Krefeld

Rheindeich

Der Rheindeich von Düsseldorf über Meerbusch nach Krefeld ist wunderschön und mit dem Fahrrad mein Weg zur Arbeit.

Simons Arbeitgeber

Wirtschaftsförderung Krefeld

Die Wirtschaftsförderung Krefeld ist – mit ihren beiden Gesellschaften „WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft Krefeld mbH“ und „GGK Grundstücksgesellschaft der Stadt Krefeld mbH & Co. KG“ – die kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um den Wirtschaftsstandort Krefeld.